Über uns

Die Gesellschaft Amper Market a.s. liefert Strom, der zu einem bedeutenden Teil von unabhängigen dezentralisierten Produzenten produziert wurde, an Abnehmer in der Industrie und im Bereich der Dienstleistungen, an Städte und Gemeinden. Der Besitz und die vertragliche Sicherung von Stromquellen ermöglichen der Gesellschaft das Konzept des virtuellen Kraftwerks weiter zu entwickeln, das in der Verbindung von dezentralisierten Quellen und der Stromabnehmer in ein einheitlich überwachtes und dispatchermäßig gesteuertes System besteht. Die Gesellschaft setzt im Jahr 2016 einen Umsatz von ca. 2,7 Milliarden Kronen voraus. Sie bedient aktuell ca. 40 000 Entnahmestellen, vor allem in Unternehmen und im Kommunalsektor.

 

Gesellschaftsleitung

Ing. Viliam Grácz
Direktor

Nach der Absolvierung der Handelsfakultät der Ökonomiehochschule in Prag wirkte er als Leiter der Risikomanagementabteilung im Bereich des internationalen Handels. In der weiteren Zeit hat er in führenden Positionen in übernationalen Gesellschaften im Sektor der Unternehmensdienstleistungen (in der Marketing- und Unternehmensberatung) gearbeitet. Sechs Jahre wirkte er als Direktor der Agentur DDB Needham Worldwide und sieben Jahre in der Beratungsdivision der Gesellschaft Ernst & Young, wo er auch zu einem der Partner wurde. Im Jahr 2003 gründete er die Gesellschaft Brain Logistics, die auf die Erbringung von Beratungsdienstleistungen für Klein- und Mittelunternehmen ausgerichtet ist. Er ist Mitgründer der Gesellschaft Amper Market.

Kundenbereich